Industrieboden mit verschleißfester Epoxidbeschichtung

Ein Industrieboden für Fabriken, Produktionsanlagen oder Garagen muss flüssigkeitsdicht sein. Die Regierung ist zunehmend strenge Umweltanforderungen für diese Art von Bodenbelag. Aber wie man diese Anforderungen in die Praxis umsetzt? Vor allem die älteren industriellen Fußböden, die Probleme lösen, lösen sich nur, indem sie den Boden gründlich renovieren. Wenn bewährte Estriche Beschichtungsspezialisten haben wir in den letzten zehn Jahren verschiedene Industrieböden bis heute durch gründlich undurchlässige Estriche mit Epoxid- und Epoxid-Beschichtungen hergestellt. In der Regel gibt es eine gründliche Analyse des Substrates im Voraus. Oft ältere Industrieböden, die durch Ölrückstände und andere Flüssigkeiten verunreinigt sind. Bestehende Oberflächenschichten müssen zuerst entfernt werden und müssen manchmal eine glatte Oberfläche durch Schleifen wieder herstellen. Bitte kontaktieren Sie unser Applikationsteam für all diese Arbeiten für Industrieböden. Unsere technischen Berater mit einer kompletten Liste der Anforderungen und bieten die wirtschaftlichste und umweltfreundlichste Industrieböden-Lösung.

Epoxidböden und Beschichtungen für Industrieböden

Robuste wasserabweisende Estriche und Epoxidböden sind das perfekte Werkzeug für die Herstellung von Industrieböden undurchlässig. Diese dünnen Oberflächen sind resistent gegen alle Arten von mechanischen und chemischen Belastungen, die in der Regel nicht mit anderen Produkten zu erreichen. Bestehende Kraft-Float-Betonböden sind schwer zu reinigen, neben Industrieböden sind diese Art von der Regierung nicht undurchdringlich. Die Anwendung einer Epoxidbeschichtung auf einem Industrieboden ist relativ einfach, sofern das Substrat stabil, flach und staubfrei ist. Fugen zwischen Fußböden und Wänden werden sorgfältig versiegelt, nachdem eine Haftschicht auf dem Industrieboden appliziert werden kann. Dann wurde ein 2-Komponenten-Epoxid-Gemisch über den Boden mit Rollen und anderen Werkzeugen geblottet. Diese selbstnivellierende Flüssigkeit sorgt dafür, dass kleine Höhenänderungen kompensiert werden. Der Beschichtungs- oder Gussboden hat eine Aushärtungszeit von einer Woche. Dann ist Ihr Industrieboden voll funktionsfähig.

Normen für den industriellen Boden, die auf die richtigen Bodenbeläge übersetzen

Branchenspezifische Standards für Industrieböden beinhalten den HACCP-Standard (Hazard Analysis Critical Control Points), wie sie in der Lebensmittelindustrie verwendet werden. Auch in der Gastronomie haben industrielle Metzgereien und Bäckereien diese Art von Lebensmittelsicherheitsrichtlinien, direkt durch Übersetzung in das richtige Finishing-Produkt. Die Umsetzung der Standards für das richtige Finishing-Produkt ist für die qualifizierte Person, was wir häufig und für verschiedene Kunden auf dem Feld bringen können.

Recommended Reading